[talk-ch] Lizenzfrage zu OGD (Kt. Uri, Lisag AG)

Simon Poole simon at poole.ch
Wed Mar 3 17:12:38 CET 2021


Ich würde einfach die GWR Adressdaten verwenden 
http://qa.poole.ch/addresses/ch/ ausser es gibt Gründe anzunehmen, dass 
die kantonalen Daten besser/anders sind.

Wichtig, wie in anderen Berggebieten, haben die Strassen häufig keine 
Namen und sollten das auch nicht in OSM haben, für 
Ortsteile/Flurnamen/Höfe/etc bitte entsprechende "place" Objekte 
erstellen und die dann in der Adresse mit addr:place anstatt addr:street 
referenzieren.

Mittelfristig, falls alles klappt mit der swisstopo, will ich da auf die 
"offiziellen" Strassen- und Adressdatensätze umstellen, aber es ist noch 
nicht ganz so weit.

Gebäudeumrisse kommen sicher nicht von der swisstopo sind also 
problemlos, bitte das ganze einfach auch im Wiki dokumentieren.

Simon

Am 03.03.2021 um 15:49 schrieb Beni:
>
> Hallo Simon
>
> Mir geht es in erster Linie um die Adressdaten (Strassennamen und 
> Hausnummern). Die sollte ich (rechtlich) problemlos von der 
> Lisag-Karte übernehmen können. Jedoch sind auf der 
> Lisag/Swisstopo-Karte natürlich auch Gebäude eingezeichnet, die auf 
> den Satelitenbilder von Bing oder Esri noch nicht vorhanden sind. Da 
> sehe ich einen gewissen Graubereich.
>
> Gruss, Beni
>
> On 03.03.2021 14:25, Simon Poole wrote:
>> Hallo Beni
>>
>> Was für Daten willst du denn überhaupt verwenden (mal noch unabhängig 
>> von den Nutzungsbedingungen)?
>>
>> Gruss
>>
>> Simon
>>
>> Am 03.03.2021 um 10:50 schrieb Beni:
>>> Hallo zusammen
>>>
>>> Im Kanton Uri ist die Lisag AG (lisag.ch) für die Vermessung und den 
>>> Betrieb des GIS zuständig. Sie betreiben im Auftrag des Kantons die 
>>> Webseite geo.ur.ch.
>>>
>>> Die Nutzungsbestimmungen sind hier ersichtlich: 
>>> https://www.lisag.ch/nutzungsbestimmungen-gis-uri
>>>
>>> Ich habe da nachgefragt, ob die Daten auch nach OSM übertragen 
>>> werden dürfen. Das wurde mir telefonisch und schriftlich bestätigt 
>>> (ich kenne die Leute persönlich). Sie bestätigten mir auch, dass es 
>>> kein Problem darstelle, dass ich die Quelle nicht nennen kann.
>>>
>>> Nun bin ich aber immer noch unsicher, was ich genau verwenden darf, 
>>> denn die Geodaten stammen teilweise von Swisstopo.
>>>
>>> Kann mir jemand helfen?
>>>
>>> Gruss, Beni
>>>
>>> _______________________________________________
>>> talk-ch mailing list
>>> talk-ch at openstreetmap.ch
>>> http://lists.openstreetmap.ch/mailman/listinfo/talk-ch
>>
>>
>> _______________________________________________
>> talk-ch mailing list
>> talk-ch at openstreetmap.ch
>> http://lists.openstreetmap.ch/mailman/listinfo/talk-ch
>
> _______________________________________________
> talk-ch mailing list
> talk-ch at openstreetmap.ch
> http://lists.openstreetmap.ch/mailman/listinfo/talk-ch
-------------- next part --------------
An HTML attachment was scrubbed...
URL: <http://lists.openstreetmap.ch/pipermail/talk-ch/attachments/20210303/333e1c19/attachment.htm>
-------------- next part --------------
A non-text attachment was scrubbed...
Name: OpenPGP_signature
Type: application/pgp-signature
Size: 495 bytes
Desc: OpenPGP digital signature
URL: <http://lists.openstreetmap.ch/pipermail/talk-ch/attachments/20210303/333e1c19/attachment.sig>


More information about the talk-ch mailing list