[talk-ch] Wechseln die Nummern der Elemente manchmal?

Stefan Keller sfkeller at gmail.com
Wed Jul 22 14:24:09 CEST 2020


Lieber Martin

> Kennt sich hier jmd. zufällig gut genug aus, um aus überarbeiteten Listen automatisch zu importieren?

Raphael und ich am Institut kennen uns da recht gut aus. Ich habe z.B.
bei Burgen-Dossier [1] einig Abgleiche mit Listen-Output programmiert:
Siehe "Fehlende...".

> Dann könnte der Weg sein, alle unsere Objekte (Spitäler, Alters- und Pflegeheime, spezielle Einrichtungen, Gefängnisse, etc.) in Wikidata zu erfassen...

Wikidata ID so wie es heute ist, ist leider auch keine Lösung, da das
Problem der permanenten OSM ID nicht löst!
Denn Wikidata kennt nur Koordinaten sowie OSM Relationen (P402), nicht
aber eine Property für OSM Ways und Nodes!
Der Grund für das Fehlen ist - wieder - dass man nicht zementieren und
suggerien will, dass Node/Way IDs stabil sind; was ich verstehe.

Effektiv ist die Sachlage wirklich komplexer als man denkt und nicht
nur ein "Mangel" bei OSM. Gerade Spitärer (wie auch Schul- oder
Burg-Areale) sind so ein Beispiel, wo es einerseits A. verschiedene
"Konzeptvorstellungen/Anwendungsfälle" und andererseits B.
verschiedene Repräsentationen davon gibt: Zu A. "Was ist mit Spital
gemeint?" (Notfall-Eingang? ganzes Areal?). Zu B. Wird das Areal als
Punkt/Node oder als Area (geschlossener Way, Multipolygon-Relation)
repräsentiert?

Das Problem der permanenten OSM ID verfolge ich schon seit einiger
Zeit und habe meine Erkenntnisse hier [2] festgehalten (mit Verweis
auf OSM Wiki).
Dabei bin zu folgendem Schluss gekommen:

Wenn die geometrische Lage nicht so wichtig ist (da in Wikidata nicht
so kontrolliert wie in OSM), dann
1. Wikidata ID alleine nehmen oder aber
2. Eine Kombination von OSM Tags (was Wikidata ID beinhalten könnte),
wie das Overpass Permanent ID vorschlägt.

Wenn die geometrische Lage wichtig ist
3. Als erster Approach - mangels etablierter Lösungen - die OSM ID
plus Node/Way/Relation nehmen (wie das MB VT, OSMyBiz, Qwant, Overpass
GeoJSON, Burgen-Dossier machen)
4. Als aktuell vielversprechendsten Approach sehe ich: OSM ID plus
Version plus Node/Way/Relation plus (Zentrums-)Koordinaten, kodiert
als geo:URL (wie in [2] vorgeschlagen).

Wer sich mit dem Listen-/Datenbanken-Abgleichs näher befassen will,
ohne programmieren zu wollen, der schaue sich mein Whitepaper zu
"Synchronizing Local Datasets and OpenStreetMap using QGIS" an [3]

Ich habe vor, solche Themen in einer Studie "POP-Studie" zu behandeln
[4]. Christian Nüssli (SRZ) und ich (OST-HSR) sind dabei die
Projektleiter. Verschiedene Kantone sind auch dabei. Wenn ihr da auch
mitmachen wollt, nur bei mir (oder Christian) melden.

Beste Grüsse, Stefan

[1] https://meta.wikimedia.org/wiki/Wikimedia_CH/Burgen-Dossier/de
[2] https://giswiki.hsr.ch/Permanent_ID_for_OSM
[3] https://md.coredump.ch/s/H1IQbLzjU#
[4] https://wiki.openstreetmap.org/wiki/DE:Public-OSM_Partnership

Am Mo., 20. Juli 2020 um 10:14 Uhr schrieb Martin Schilliger
<martin_schilliger at bluewin.ch>:
>
> Hoi zämä
>
> > Auf eine "ob-sinnvoll/gewünscht-oder-nicht" Diskussion würde ich mich in
> > eine Community Projekt nicht einlassen. Alles was nicht technisch geht
> > oder explizit verboten ist, darf m.E. gemacht werden.
>
> > Das sehe ich anders. Ob jeder Wanderwegweiser und jeder Briefeinwurf in Wikidata gehört, darf zurecht bezweifelt werden, auch wenn das für manche Anwendungen praktisch wäre. Aber ziemlich jedes Altersheim dürfte relevant genug sein, um einen Wikidata-Eintrag zu "verdienen".
>
> Aha, das stimmt natürlich. Ich bin einfach geschädigt von den Relevanz-Diskussionen bei Wikipedia *g*. Und so wie ich das verstehe, sind die IDs (Q1728153) ja auch fix – genau das, was ich suche. Kennt sich hier jmd. zufällig gut genug aus, um aus überarbeiteten Listen automatisch zu importieren?
>
> Dann könnte der Weg sein, alle unsere Objekte (Spitäler, Alters- und Pflegeheime, spezielle Einrichtungen, Gefängnisse, etc.) in Wikidata zu erfassen bzw. vervollständigen und diese ID in allen Systemen zu verwenden. Der lässt sich natürlich einfach per Regex aus den Freitextübertragungen herauslesen (Legacy-Systeme).
>
> Gruäss Martin
> _______________________________________________
> talk-ch mailing list
> talk-ch at openstreetmap.ch
> http://lists.openstreetmap.ch/mailman/listinfo/talk-ch


More information about the talk-ch mailing list