[talk-ch] MOPUBE als OSM-Vektoren

David Haberthür email at davidhaberthuer.ch
Wed Jun 27 22:23:12 CEST 2018


Ciao Simon

> Eigentlich ist die Meinung das der Grundriss (jetzt mal ohne 3d mapping)
> des Gebäude eingetragen werden soll, sprich ohne Balkone und
> Dachüberhänge.
Gerade bei unserem Wohnhaus (mit Balkonen, die eher an eine Loggia erinnern) wird der Umriss dann aber sehr kompliziert.
Ich glaube ich werde mich trotzdem - falls ich mal wirklich ein Gebäude neu eintragen werde - so genau wie möglich an den Umriss des Gebäudes halten.

Gruss,
Habi

> Am 23.06.2018 um 09:20 schrieb michael spreng:
>> Hallo David
>> 
>> Das weiss ich leider auch nicht so genau. Du hast ja immer noch das
>> Luftbild, kannst dich ja etwas daran orientieren ob der Balkon nun eher
>> zum Gebäude gehört oder nicht. Tendenziell haben mir die Gebäudeumrisse
>> etwas zu viele Details in den amtlichen Daten. Ich würde daher eher
>> begradigen (also kleinere Dellen und Warzen in den Umrissen eher
>> ignorieren beim nachzeichnen). Aber das ist mein "Stil" zum mappen.
>> keine Ahnung ob es da einen Konsens oder Regeln zu Balkonen in
>> Gebäudeumrissen gibt.
>> 
>> Grüsse
>> Michael
>> 
>> On 22/06/18 22:59, David Haberthür wrote:
>>> Ciao Michael.
>>> 
>>>> On 11 Mar 2018, at 20:33, michael spreng <mailinglist at osm.datendelphin.net> wrote:
>>> Erstmals sorry für das ‘Wiederbeleben’ dieses alten Threads…
>>> 
>>> […]
>>> 
>>>> Für JOSM folgenden Link aufrufen nach dem Start des Programms:
>>>> http://localhost:8111/imagery?title=Bern%20Buildings&type=tms&url=https://tile.osm.ch/bbe/%7Bzoom%7D/%7Bx%7D/%7By%7D.png&max_zoom=21
>>> Dann: Danke für den Link für JOSM, das hilft viel!
>>> Beim Anschauen meiner Nachbarschaft [1] fiel mir auf, dass die Gebäude-Umrisse nicht meinen Erwartungen entsprechen.
>>> Die Häuser sind von aussen gesehen perfekt rechtwinklig, MOPUBE zeigt die Umrisse aber mit drei Einschnitten an den Ecken.
>>> Bei einer Begehung (oder beim Ansehen vom Balkon aus :) entsprechen diese Einschnitte den Balkonen der Häuser an der Hardegger- und Wilkerstrasse.
>>> 
>>> Nur damit ich dies weiss; sind die Balkone *nicht* Teil des Gebäude-Umrisses?
>>> Und wenn sie das offensichtlich für MOPUBE nicht sind, macht das dann das Einzeichnen/Anpassen von Gebäude-Umrissen anhand dieser Daten nicht ziemlich schwierig?
>>> 
>>> Gruss,
>>> Habi
>>> 
>>> [1] Screenshot hier: https://cl.ly/sSet MOPUBE in Gelb, Rest normale JOSM-Farben. Region ist hier: https://www.openstreetmap.org/way/56248459
>>> 
>>>> On 11/03/18 17:58, Andreas Bürki wrote:
>>>>> Salut
>>>>> 
>>>>> IMHO wäre es schon sehr hilfreich, wenn man die Gebäudeumrisse der
>>>>> amtlichen Vermessung als "Hintergrundkarte" zur Verfügung hätte, so wie
>>>>> derzeit die Luftaufnahmen der Stadt Bern.
>>>>> 
>>>>> Beispielsweise ist es in der Altstadt von Bern ziemlich mühsam, die
>>>>> Gebäudeumrisse aus dem Parzellenplan - nur nachzeichnen nach dem
>>>>> Orthofoto ergibt ein "Chrüsimüsi" - frei nachzuzeichnen, eine
>>>>> Hintergrundkarte mit den Gebäudeumrissen wäre da echt hilfreich.
>>>>> 
>>>>> just my 2 cents...
>>>>> 
>>>>> 
>>>>> cheeers, h.
>>>>> 
>>>>> Am 11.03.2018 um 13:39 schrieb Simon Poole:
>>>>>> Im Prinzip ja. Es erhöht natürlich die Gefahr, dass einfach drüber
>>>>>> gebügelt wird, anstatt bestehende Geometrien angepasst.
>>>>>> 
>>>>>> Simon
>>>>>> 
>>>>>> 
>>>>>> Am 11.03.2018 um 13:03 schrieb Olivier Chatelain:
>>>>>>> Hallo zusammen,
>>>>>>> 
>>>>>>> Ausgangslage (mein Verständnis):
>>>>>>> Wir dürfen im Kt. Bern die Vektordaten der Gebäudeumrisse der
>>>>>>> Amtlichen Vermessung vollständig nutzen:
>>>>>>> - https://wiki.openstreetmap.org/wiki/Canton_Berne_Building_Polygons
>>>>>>> 
>>>>>>> Frage:
>>>>>>> Wäre es nicht sinnvoll, diese als kopierbare Vektoren mit integrierten
>>>>>>> Adressdaten zu Verfügung zu stellen? So könnte man fehlende Häuser in
>>>>>>> die Karte kopieren und müsste sie nicht mehr abzeichnen.
>>>>>>> 
>>>>>>> Grüsse, Oli
>>>>>>> 
>>>>>>> 
>>>>>>> _______________________________________________
>>>>>>> talk-ch mailing list
>>>>>>> talk-ch at openstreetmap.ch
>>>>>>> http://lists.openstreetmap.ch/mailman/listinfo/talk-ch
>>>>>> 
>>>>>> 
>>>>>> _______________________________________________
>>>>>> talk-ch mailing list
>>>>>> talk-ch at openstreetmap.ch
>>>>>> http://lists.openstreetmap.ch/mailman/listinfo/talk-ch
>>>>>> 
>>>>> 
>>>>> 
>>>>> _______________________________________________
>>>>> talk-ch mailing list
>>>>> talk-ch at openstreetmap.ch
>>>>> http://lists.openstreetmap.ch/mailman/listinfo/talk-ch
>>>>> 
>>>> _______________________________________________
>>>> talk-ch mailing list
>>>> talk-ch at openstreetmap.ch
>>>> http://lists.openstreetmap.ch/mailman/listinfo/talk-ch
>>> 
>>> 
>>> _______________________________________________
>>> talk-ch mailing list
>>> talk-ch at openstreetmap.ch
>>> http://lists.openstreetmap.ch/mailman/listinfo/talk-ch
>>> 
>> _______________________________________________
>> talk-ch mailing list
>> talk-ch at openstreetmap.ch
>> http://lists.openstreetmap.ch/mailman/listinfo/talk-ch
> 
> 
> 
> 

-------------- next part --------------
A non-text attachment was scrubbed...
Name: signature.asc
Type: application/pgp-signature
Size: 556 bytes
Desc: Message signed with OpenPGP
URL: <http://lists.openstreetmap.ch/pipermail/talk-ch/attachments/20180627/a9992939/attachment.sig>


More information about the talk-ch mailing list