[talk-ch] Addresses and all that ... (GWR)

Dietmar Seifert ostrmap at diesei.de
Mon Apr 2 10:25:35 CEST 2018


Hallo,

ich hoffe, ich antworte schon im richtigen Thread, ich habe mich gerade
erst auf die Mailingliste gesetzt.

Ich betreue die OSM Hausnummerauswertung auf regio-osm.de

Mit Simon Poole war und bin ich öfters in direktem Mailkontakt, er hat
bisher die meisten schweizer Hausnummerlisten an mich herangetragen.

Mit Johannes Singler bin ich in direktem Kontakt zur Kanton Basel-Stadt
Liste, er hat mich auch auf den aktuellen Thread aufmerksam gemacht.

Ich habe letzte Woche den schweizer Gesamtdatensatz der GWR importiert
und Auswertungen erstellt.

Die Nutzungsbedingung und den Copypright Hinweis muß ich noch richtig
setzen, die bisherigen Angaben sind mehr oder weniger Platzhalter. Ich
habe auf die Schnelle nicht die offiziellen Texte gefunden.

Einige Auswertungen sind noch nicht richtig. Das ist dann der Fall, wenn
die Gemeinde-Polygonfläche aus mehr als einem Element bestehen. Dann
habe ich nur einen Teil in der Auswertung aktiv und es gibt falsche
Ergebnisse und nur eine teilweise Abdeckung in der Kartendarstellung. An
dem Problem bin ich dran.

Im Rahmen des GWR Gesamtimports habe ich die vorhandenen Listen einfach
entfernt, nur im Fall Kanton Basel-Stadt habe ich die lokale Liste heute
früh nachimportiert.

Wenn jemand die frühere Liste in einem Bereich wieder haben möchte,
bitte melden, dann importiere ich die jeweilige Liste neu.

Für mich macht es natürlich am wenigsten Aufwand, nur eine oder
möglichst wenige Listen zu haben und ggfs. zu aktualisieren.

Es ist aber lohnend, eine lokalere Liste zu importieren, wenn die Daten
darin freier nutzbar sind (ohne Namensnennung oder mit
OSM-Ausnahmegenehmigung). Ich kann in diesen Fällen eine Funktion
aktivieren: offizielle Hausnummern, die noch in OSM fehlen, können nach
Josm übertragen werden und dort nach Sichtung in OSM hochgeladen werden.

Für den GWR Datensatz geht das nicht, weil nach meiner Kenntnis die
Lizenz nicht kompatibel ist und OSM Schweiz dafür keine
Ausnahmegenehmigung hat.

Zum inhaltlichen Unterschied in den Strassenschreibweisen: da habe ich
kurz was von Euch gelesen, muß mir das aber noch genauer ansehen. Dann
werde ich prüfen, wie hoch der Aufwand ist, andere Schreibweisen der
Straßen in der Auswertung zu berücksichtigen.

Habt bitte etwas Geduld mit mir, ich war längere Zeit nicht mehr mit
meier Auswertung beschäftigt und fange gerade erst wieder an, neue
Listen zum importieren und den Programmcode zu verbessern und dann auch
zu erweitern.

viele Grüße

Dietmar Seifert aka okilimu
und regio-osm.de Betreiber

-------------- next part --------------
A non-text attachment was scrubbed...
Name: signature.asc
Type: application/pgp-signature
Size: 819 bytes
Desc: OpenPGP digital signature
URL: <http://lists.openstreetmap.ch/pipermail/talk-ch/attachments/20180402/6a443c1c/attachment.sig>


More information about the talk-ch mailing list