[talk-ch] Open Tourism Data Hackdays, 27. und 28. Oktober 2017, Arosa

marc marc marc_marc_irc at hotmail.com
Mon Aug 28 12:41:35 CEST 2017


tell me if you need help to translate it for the French version
of the site

Le 28. 08. 17 à 07:50, Stefan Keller a écrit :
> Liebe Mapper
> 
> Unten leite ich einen interessanten Eventhinweis weiter. Die Open
> Tourism Data Hackdays werden vom Verein OpenData organisiert und SOSM
> (der Schweizer OpenStreetMap Verein) und ich (HSR) helfen da auch mit.
> Es wird u.a. auch eine "Mappingparty" geben.
> 
> Reserviert euch das Datum - weitere Infos werden noch folgen.
> 
> :Stefan
> 
> 
> -------- Weitergeleitete Nachricht --------
> 
> Jetzt registrieren: MAKE Open Tourism Data Hackdays
> 
> Am 27. und 28. Oktober 2017 erwarten wir euch - Entwickler/innen,
> Designer/innen, Touristen/innen, Tourismusbegeisterte und
> Interessierte – in Arosa und entwickeln mit offenen Daten gemeinsam
> innovative Ideen für den Tourismus der Zukunft.
> 
> Es steht das Sport- und Kongresszentrum in Arosa als Veranstaltungsort
> des Hackdays zur Verfügung. Übernachten werden wir im Hotel Sunstar,
> welches ca. 15 Gehminuten entfernt ist. Hackday-Tickets gibt es ab 10
> CHF inkl. Verpflegung und Übernachtung im Mehrbettzimmer. Und die SBB
> schenkt allen Teilnehmenden einen 35 CHF Gutschein für die Anreise mit
> dem Zug.
> 
> Bekanntlich verfolgen wir mit offenen Daten 3 übergeordnete Ziele:
> Transparenz, Innovation und Effizienz. Während wir uns mit den
> Election Hackdays im 2015 der Transparenz und mit den Energy Hackdays
> im 2016 der Effizienz gewidmet haben, dreht sich in diesem Herbst
> alles um Innovation – genauer gesagt um Innovation im Bereich
> Tourismus.
> 
> Weitere Infos und Anmeldung zur Veranstaltung findet ihr auf
> https://tourism.opendata.ch
> 
> ------
> _______________________________________________
> talk-ch mailing list
> talk-ch at openstreetmap.ch
> http://lists.openstreetmap.ch/mailman/listinfo/talk-ch
> 



More information about the talk-ch mailing list