[talk-ch] MapRoulette Challenge "Fehlende Fussgängerstreifen im Kanton Zürich"

Stefan Keller sfkeller at gmail.com
Mon Mar 14 00:01:35 CET 2016


Liebe Mapper

Der nächste Kanton ist schon bestimmt! Ab sofort ist der Kanton Zug
als MapRoulette Challenge bereit!
Siehe www.maproulette.org: Einloggen, Klick auf "Pick a different
challenge"... und dann "Missing Crosswalks of Zug (Switzerland)"
wählen.
Es sind nur 632 - d.h. in einer Woche sind die ev. bereits erfasst!

Happy Mapping! Stefan

P.S. Der übernächste Kanton ist wohl aus der Ost- oder Südostschweiz.


Am 6. März 2016 um 01:30 schrieb Stefan Keller <sfkeller at gmail.com>:
> Liebe Mapper,
>
> Am 18. Februar 2016 ist der MapRoulette Challenge "Missing Crosswalks
> Zürich" [1] erfolgreich zu Ende gegangen.
>
> Es wurden 4650 Fussgängerstreifen innert 46 Tage verifiziert und
> erfasst. Das ist viel früher als ich geschätzt habe. Unsere Statistik
> [2] zeigt deutlich den Anstieg der erfassten Fussgängerstreifen in den
> ersten 6 Wochen, in der der Challenge lief.
>
> Vielen Dank an alle Mapper, die da mitgemacht haben! Danke auch an
> alle Mapper, die sowieso u.a. Fussgängerstreifen mappen, was man
> erstaunlicherweise am untersten Diagramm der Statistik [2] schön
> sieht: Letzte Woche wurden wieder 50 neue Fussgängerstreifen erfasst
> und die Anzahl Fussgängerstreifen in der Schweiz nähert sich 40'000.
> Wir schätzen, dass es insgesamt ca. 50'000 sind. Diese Art von
> Schätzungen ist eines der Ziele dieser Aktion.
>
> Nun möchte ich den nächsten MapRoulette Challenge vorbereiten und Euch
> um Rat fragen bevor ich unserere Maschinen eine Woche rechnen lasse.
> => Welcher Kanton soll nach Zürich als nächstes drankommen?
>
> :Stefan
>
> [1] Blog-Beitrag auf SOSM:
> http://sosm.ch/missing-crosswalks-a-maproulette-challenge/
> [2] Zebrastreifen-Safari-Website: http://zebrastreifen-safari.osm.ch/
>
>
> Am 24. Januar 2016 um 14:54 schrieb Stefan Keller <sfkeller at gmail.com>:
>> Liebe Mapper,
>>
>> Wir haben zwar erst wenig direkten Feedback zu dieser
>> Fussgängerstreifen-Aktion erhalten.
>> Aber die Statistiken sprechen für sich:
>>
>> MapRoulette.org meldet zurzeit, dass von den 4261 nur noch 2327 zu
>> bearbeiten sind.
>> Wenn das so zügig weitergeht, dann ist der Challenge in ca. 5 Wochen
>> zu Ende (inkl. "Verlangsamungs-Effekt" ca. Anfang März 2016).
>>
>> Und http://zebrastreifen-safari.osm.ch/ zeigt an, dass bald 40'000
>> Schweizer Fussgängerstreifen in OSM erfasst sind;
>> und dass seit Beginn der MapRoulette-Aktion jeden Tag über 70 erfasst werden.
>> Das ist bis zu 10x (!) mehr als vor der MapRoulette Challenge vom 4.
>> Januar 2016.
>>
>> Vielen Dank schon jetzt für euer Engagement!
>>
>> :Stefan
>>
>>
>> Am 17. Januar 2016 um 23:14 schrieb Stefan Keller <sfkeller at gmail.com>:
>>> Liebe Mapper!
>>>
>>> Zurzeit fehlen noch einige Fussgängerstreifen in OpenStreetMap. Hier
>>> ist ein Blog Post dazu [1]!
>>> Darum haben wir die MapRoulette Challenge "Missing Crosswalks in
>>> Zürich" lanciert [2]. Hier haben wir eine kleine Statistik
>>> bereitgestellt: [3].
>>> MapRoulette ist ein auch eine gute Webapp für OSM-Einsteiger!
>>> Macht mit (solange es noch Fussgängerstreifen zum Kontrollieren gibt
>>> :-) ) und sagt es weiter!
>>>
>>> :Stefan
>>>
>>> [1] http://geometalab.tumblr.com/post/137506207192/fehlende-fussg%C3%A4ngerstreifen-im-kanton-z%C3%BCrich
>>> [2] http://maproulette.org
>>> [3] http://zebrastreifen-safari.osm.ch/



More information about the talk-ch mailing list