[talk-ch] osm.ch

michael spreng mailinglist at osm.datendelphin.net
Sat Mar 5 17:02:51 CET 2016


Danke Leander, Gerard und Gerhard für eure Rückmeldung

Die Kategorie "Wie erhalte ich Hilfe" finde ich gut.

Tutorials wären sicher toll. Da bräuchten wir einfach jemanden, oder ein
Team, das diese Tutorials erstellt und pflegt. Vom Format her würde ich
die am ehesten im sosm Blog veröffentlichen, und dann natürlich von
osm.ch Verlinken. Gibt es jemand, der sich darum kümmern möchte?

Bezüglich "Nutzer von OSM an erster Stelle", finde ich gut, weil was
genutzt wird, wird auch verbessert. Aber das OSM System ist relativ
komplex, das heisst viele Endnutzer Anwendungen sind von dritten, zum
Teil kommerziell. Ich denke das bedarf schon einer Erklärung.
Gerhard: was würdest du unter dem Punkt "Weitere Anwendungen von OSM" sehen?

Grüsse
Michael

On 24/02/16 22:17, Gerhard Zimmermann wrote:
> Hallo Michael
>
> Für mich steht der Nutzer von OSM an erster Stelle. Dieser sucht Karten, Adressen oder eine Routenplanung ohne sich weiter mit OSM abzugeben. Für diesen Nutzer sollten die entsprechenden Links angegeben werden, wie www.osm.org, www.waymarkedtrails.org, http://routing.osm.ch/, etc., evtl. mit kurzer Bedienungsanleitung.
>
> Sollte durch die Anwendung der Karten das Interesse an OSM geweckt worden sein, so ist die Information "Was ist OSM" mit den entsprechenden Links hilfreich.
>
> "Weitere Anwendungen von OSM" könnten dann folgen und am Schluss unter "OSM-Karten verbessern" alle Punkte aufgeführt werden, die den Mappern und Entwicklern helfen und von diesen angewendet werden können.
>
> Schöne Grüsse
> Gerhard
>
>
> -----Ursprüngliche Nachricht-----
> Von: talk-ch [mailto:talk-ch-bounces at openstreetmap.ch] Im Auftrag von michael spreng
> Gesendet: Sonntag, 21. Februar 2016 21:55
> An: Openstreetmap Schweiz/Suisse/Svizzera/Svizra
> Betreff: [talk-ch] osm.ch
>
> Überarbeitung osm.ch
>
> Ich habe einen Anlauf gestartet, die osm.ch Seite etwas zu überarbeiten.
> Hier meine aktuellen Gedanken dazu. Ich bitte um Rückmeldung und Vorschläge.
>
> Ziel von osm.ch: Einstiegsseite für OSM mit Schwerpunkt Schweiz (Services die nur für die Schweiz interessant sind, Eigenheiten beim Kartieren in der Schweiz, etc.) Alle Nutzergruppen sollen die Seite benutzen können. Leuten, die noch nicht wissen was OSM überhaupt ist, über Mapper ohne technischen Hintergrund bis zu Entwicklern.
> Die Services von SOSM sollen präsentiert werden, wie auch der Verein selbst. Aber auch Services von dritten sollen präsentiert werden, um die Nützlichkeit für die oben erwähnten Nutzergruppen zu erhöhen.
>
> Im Rahmen dieser Ziele habe ich mir Gedanken gemacht zu der "Ordnung"
> auf osm.ch. So eine Art Kategorien, in diese die verschiedenen Services und Links eingeteilt werden.
>
>  - Was ist OSM
>    ° Link auf osm.org
>    ° Link auf das Wiki
>    ° Link auf den Schweizer Verein
>  - Nutze OSM
>    ° Schweizer Kartenstiele (von SOSM gerendert)
>    ° alternative Karten (weltweit, z.B. Wanderkarte, Velokarte)
>    ° Routenplaner (Schweizer Routing Instanz mit Velo und Fussgänger
> Routing)
>    ° Notizen auf einer Karte erstellen mit umap
>    ° Kartendaten für Garmin
>  - Verbessern
>    ° fehlende Adressen und Strassennamen finden (qa.poole.ch)
>  - Weitere Projekte von SOSM (hier die Services auflisten,die auch auf das Verbessern von OSM abzielen aber leider nicht ganz so Einsteiger freundlich sind)
>    ° didok Vergleichskarte
>    ° Strassen Checkliste
>  - Für Entwickler
>    ° Schweizer Extrakt
>    ° Schweizer diffs
>    ° Overpass API
>
> Was meint ihr dazu?
>
> Grüsse
> Michael
> _______________________________________________
> talk-ch mailing list
> talk-ch at openstreetmap.ch
> http://lists.openstreetmap.ch/mailman/listinfo/talk-ch
>
> _______________________________________________
> talk-ch mailing list
> talk-ch at openstreetmap.ch
> http://lists.openstreetmap.ch/mailman/listinfo/talk-ch




More information about the talk-ch mailing list