[talk-ch] Was gibt es für unterschiedliche Tagging-Schemen?

Thorsten Kurz tkurz at gmx.net
Thu Oct 2 22:08:01 CEST 2014


Hallo Stefan,

Laut deutschem OSM-Wiki sollte man highway=footway ja nur für
ausgewiesene Fußwege verwenden, in der Praxis sehe ich aber öfters, dass
die Grenze zwischen highway=footway and highway=path fliessend ist.

Ob und in welchem Umfang man einzelne Fahrspuren (z.B. bei Kreuzungen
und Einmündungen) mapt ist auch eine Frage des Ermessens und des Stils
(und der Komplexität des Taggings, wenn's z.B. um Abbiegeregeln geht).

highway=ford wurde durch ford=yes abgelöst, und dann gibt's da noch das
veraltete landuse=reservoir das durch natural=water + water=reservoir
ersetzt wurde.

Ich glaube in den meisten Fällen mit mehreren Tagging-Schemen ist eines
davon veraltet oder nicht richtig angewandt. Insofern dürfte die Suche
nach "depreciated" im OSM-Wiki zu weiteren Fällen mit unterschiedlichen
Tagging-Schemen führen.

Thorsten



On 02.10.2014 10:32, Stefan Keller wrote:
> Liebe Mapper
> 
> Ich bin daran, die Heterogenität von OSM zu verbessern, in dem ich sie
> sammle und auf unterschiedliche Tagging-Schemen hinweise.
> 
> Hier eine erste Liste in Stichworten:
> * Baulich getrennte/gemischte Geh- und Radwege, die entweder erfasst
> werden als highway = cycleway und foot = designated oder als highway=
> footway und bicycle = designated oder als highway = path und bicylce =
> designated und foot = designated.
> * Gebäudeadressen: Karlsruhe-Schema, ...?
> 
> Weitere?
> 
> LG, S.
> _______________________________________________
> talk-ch mailing list
> talk-ch at openstreetmap.ch
> http://lists.openstreetmap.ch/mailman/listinfo/talk-ch
> 



More information about the talk-ch mailing list