[talk-ch] Orte rund um Männendorf

Sarah Hoffmann lonvia at denofr.de
Wed Aug 12 09:41:57 CEST 2009


Hallo,

On Tue, Aug 11, 2009 at 10:06:54PM +0200, datendelphin wrote:
> Hallo
> 
> Wenn wir schon mal bei den Ortsnamen sind, in Cham hat es so eine
> Situation, die mir nicht ganz klar ist. Und zwar gibt es am See einen
> Schlosspark (privat) der St. Andreas heisst. Dort hat es einen Punkt mit
> Namen Sankt Andreas (ZG), der mit place=suburb getaggt ist. Ich denke,
> dass diese Ortsbezeichnung nur ein place=hamlet verdient hat. Was mich
> allerdings irritiert sind die openGeoDB tags. Ist dieser Punkt
> automatisch in OSM eingefügt worden? Ist diese openGeoDB eher zu
> vertrauen als meinem "Wissen" (So genau weiss ich es ja auch nicht)?

Ich würde Ortskenntnis der openGeoDB vorziehen. Hier hat openGeoDB natürlich
recht, dass es ein Stadtteil von Cham ist, aber ich würde es schon auf
hamlet ändern. Siehe unten.

> Wie auch im Fall Männendorf nervt hier, dass es so prominent dargestellt
> wird (obwohl es als Suburb getaggt ist). Es sieht gleich wichtig aus wie
> Cham, ist es aber bestimmt nicht.
> 
> http://www.openstreetmap.org/?lat=47.18064&lon=8.46456&zoom=16&layers=B000FTFT
> 

Das wurde auf talk-de schon ab und zu diskutiert. Spontan finde ich:

http://lists.openstreetmap.org/pipermail/talk-de/2007-May/001093.html
http://lists.openstreetmap.org/pipermail/talk-de/2008-November/027244.html

Sicher ist man sich auch nicht, aber der allgemeine Konsensus scheint
zu sein, dass place=suburb in der Tat mehr für Stadteile grosser Städte
gedacht ist und für Kleinstadt- oder Dorfteile je nach Grösse und 
Selbständigkeit place=hamlet oder place=village empfohlen wird, zu
dem dann ein is_in=* hinzuzufügt wird.

> Soll es abgeändert werden (auf Hamlet)? Gibt das ein Problem mit dieser
> openGeoDB, wenn das mal geändert ist? (Gemeint: falls aktualisierte
> Daten von der openGeoDB importiert werden, wird es vielleicht wieder
> zurückgesetzt auf Suburb?)

Es sieht nicht danach aus, als wenn die openGeoDB-Daten nochmal
importiert werden. Für alle Fälle kannst du aber einfach "place"
aus dem Tag "openGeoDB:auto_update" entfernen. Dann wird bei einem
allfälligen Update das place-Tag auf deinem geänderten Wert belassen.

Gruss

Sarah

> 
> Grüsse Datendelphin
> 
> Raphael Studer wrote:
> > Guten Tag,
> >
> > Rund um Männendorf hats sehr viele Orte getaggt, sodass man Männendorf
> > selbst gar nicht mehr sieht.
> > Hats da wirklich so viele Orte rundherum oder sind das nicht eher Ortsteile?
> >
> > http://www.informationfreeway.org/index.php?lat=47.2537&lon=8.6936&zoom=16
> > http://www.openstreetmap.org/?lat=47.2537&lon=8.7062&zoom=14&layers=B000FTF
> >
> > Grüsse
> > Raphael
> > _______________________________________________
> > talk-ch mailing list
> > talk-ch at openstreetmap.ch
> > http://lists.openstreetmap.ch/mailman/listinfo/talk-ch
> >   
> _______________________________________________
> talk-ch mailing list
> talk-ch at openstreetmap.ch
> http://lists.openstreetmap.ch/mailman/listinfo/talk-ch



More information about the talk-ch mailing list