[talk-ch] PotM CH: September 2021 - Charging Stations

Danilo mail at dbrgn.ch
Fri Sep 10 10:44:00 CEST 2021


Hi Sentalize

Am Fr, 10. Sep 2021, um 10:35, schrieb Sentalize:
> Guter Punkt. Es gibt Ladestationen, die gleich drei Typen von Typ 2 Anschlüssen haben, wie der EVTEC 6in1 espresso&charge Lader, der den Standard für GOFAST darstellt. Da gibt es dann eine 22 kW AC Dose, ein 43 kW AC Kabel und einen 50 kW DC Lader ("Tesla"). Aus Mangel an Klarheit hab ich das als "socket:type2"="3" und "socket:type2:output"="22 kW;43 kW;50 kW" getaggt, da der POTM Vorschlag weder Kabel und Dose unterscheidet, noch AC und DC. Aufgrund der POTM Seite Vorgaben, hab ich "cable" gar nie verwendet.

Hm, auf der POTM-Seite müsste eigentlich der "_cable"-Suffix gelistet sein, nicht?

So wie ich das verstehe, müsste diese GOFAST-Station wie folgt getaggt werden:

- socket:type2=1
- socket:type2:output=22 kW
- socket:type2_cable=1
- socket:type2_cable:output=43 kW
- socket:tesla_supercharger=1
- socket:tesla_supercharger:output=50 kW

Die Unterscheidung zwischen type2 und type2_cable ist darum wichtig, weil Typ1-Auto-Besitzer eine Typ2-Ladestation mit einem Adapterkabel nutzen können, allerdings nur, wenn eben kein fixes Kabel dranhängt. Zudem hilft die Unterscheidung in den Fällen wie oben, wo zwei Typ2 AC Anschlüsse vorhanden sind mit verschiedenen Ladeströmen.

Bei den Superchargern gibt's soweit ich weiss 2-3 verschiedene Stecker-Standards, in Europa einerseits den Standard-CCS-Stecker (type2_combo), andererseits eben den Proprietären Typ2 DC. Diesen würde ich derzeit immer als "socket:tesla_supercharger" mappen, damit eben klar ist, dass er proprietär ist und kein "normaler" Typ2.

> Auch ein guter Punkt. Soviel ich weiss hatten ältere Destination Charger innen DIP Switches, die das Umschalten erlaubten, so dass alle da laden können. Bei neueren scheint das weggefallen zu sein und man muss sich für ein Modell entscheiden. Sichtbar ist das selten, v.a. nicht auf Photos. Auf Photos sah ich aber schon Hotels mit zwei Tesla Destination Chargern, bei welchen einer blau und eienr rot Beschriftet war (leider nicht lesbar auf dem Photo). Ob das nun zwei Sorten Charger waren oder das Hotel sie einfach beschriftet hat, weiss ich daher nicht.

Falls klar ist, dass nur Teslas laden dürfen, kann man das irgendwie entsprechend mappen? access=tesla? Was ist, wenn nur Kunden mit Tesla die Station nutzen dürfen, ist das dann "access=tesla;customers"? (Ist Semikolon eine UND- oder eine ODER-Verknüpfung?)

Eigentlich ist "access" ja nicht ganz richtig, weil es keine legale, sondern eine technische Einschränkung ist.

Grüsse
Danilo


More information about the talk-ch mailing list