[talk-ch] footway:sidewalk, highway:footway oder besser sidewalk:* ?

David Däster dfd1985 at gmail.com
Sat May 11 16:24:24 CEST 2019


Vielen Dank, Raphael

In diesem Fall ist dieser Pfad falsch gemappt. Werde es bei Gelegenheit 
korrigieren :-) Denn dieser Weg ist wirklich nur durch einen Bordstein 
separiert.

Am 11.05.19 um 15:23 schrieb Raphael Das Gupta (das-g):
> Hallo Dave
>
> On 11.05.19 14:55, David Däster wrote:
>>
>> Mir ist heute unter [1] aufgafallen, dass ein User den "Bürgersteig" 
>> als higway:footway, footway:sidewalk [2] eingetragen hat statt auf 
>> der Strasse sidewalk:* [3] zu setzen.
>>
>> Jetzt meine Frage, da ich im Wiki nicht ganz schlau wurde:
>>
>> - Was ist die generelle Empfehlung? Ich würde per se mal auf 
>> sidewalk:* tendieren.
>>
>> - Wann ist es sinnvoll einen higway:footway parallel zur Strasse zu 
>> setzten?
>>
>> - Was hilft aktuell am meisten?
>>
>> Vielen Dank 
>
> Die generelle Empfehlung ist meines Wissens:
>
>   * Gehwege ( = Bürgersteige, = Trottoirs), die von der Strasse
>     *nicht* (oder durch nicht mehr als einen Bordsteien) getrennt
>     sind, *nicht* als separate Geometrie mappen, sondern auf der
>     Geometrie der Strasse taggen.
>   * Gehwege/Bürgersteige/Trottoirs, die von der Strasse *physisch
>     getrennt* sind (durch Grünstreifen, Blumenbeet, Leitplanke,
>     Mäuerchen, Zaun o.Ä.) als von der Strasse separate Geometrie
>     mappen und entsprechend taggen.
>
> Falls eine physische Trennung nur Abschnittsweise besteht, kann das 
> dazu führen, dass die Trottoir-Linie von der Strassen-Linie immer 
> wieder "abzweigt", wo eine Trennung beginnt, und wieder in die 
> Strassen-Linie "einmündet", wo eine Trennung endet, obwohl Trottoir 
> und Strasse evtl. beide schnurgerade verlaufen. Der Grund, trotzdem so 
> zu mappen ist u.A. die Navigation: Kann man vom Trottoir aus die 
> Strasse ohne grösseren Aufwand betreten (selbst wenn man nach 
> Verkehrsregeln evtl. nicht dürfte) und kann man von der Strasse aus 
> z.B. jemanden so aus dem Fahrzeug aussteigen lassen, dass sie oder er 
> direkt das Trottoir betreten kann? Kann man (physisch, also selbst 
> wenn man nicht darf) an dieser Stelle das Trottoir von der Strasse aus 
> befahren oder (halb oder ganz) darauf halten und parken?
>
> Grüsse,
> Raphael
>
>
> _______________________________________________
> talk-ch mailing list
> talk-ch at openstreetmap.ch
> http://lists.openstreetmap.ch/mailman/listinfo/talk-ch
-------------- next part --------------
An HTML attachment was scrubbed...
URL: <http://lists.openstreetmap.ch/pipermail/talk-ch/attachments/20190511/6d0b358e/attachment.html>


More information about the talk-ch mailing list