[talk-ch] Rendering bei Rheinfelden

Manfred Stock m-osm at nfred.ch
Sat May 4 18:07:42 CEST 2019


Hallo Markus,

On Sat, May 04, 2019 at 09:36:17AM +0000, Markus Walser wrote:
> Bei Rheinfelden wird im Moment der Rhein zwischen Kraftwerk und der
> Rheinbrücke und z.T. angrenzende Gebiete in OSM grau gerendert. Wenn man
> herauszoomt ist es plötzlich wieder ok. Leider habe ich nicht genug Erfahrung
> um herauszufinden, woran das liegt. Auf die Schnelle habe ich kein
> offensichtliches Problem gefunden. Vielleicht kann jemand mit mehr Erfahrung
> die Sache mal anschauen.

ich hab mal einen Blick drauf geworfen, dabei ist mir die Relation "Rheinfelder
Rheinuferweg" [1] aufgefallen, deren Umriss sich ziemlich genau mit dem Bereich
deckte, der seltsam wirkte (wo kein Rhein, Gebaeude oder Wald sichtbar war).
Diese route-Relation sah an sich ok aus, hatte aber ein highway=footway-Tag,
was ich etwas seltsam fand und was auch im Wiki bei der route-Relation nicht
aufgelistet ist. Dieses hab ich mal entfernt, auf gewissen Zoomstufen sieht es
unterdessen bereits wieder gut aus, d.h. vermutlich lag es wirklich da dran.

In der Schweiz gibt es noch ein paar weitere route-Relationen, die ein
highway-Tag dran haben [4] - solange sie nicht geschlossen sind, ergibt das
vermutlich kein Problem beim Rendering, ich frage mich allerdings, wie sinnvoll
das ist, da ja wohl jedes Mitglied der Relation auch ein eigenes highway-Tag
haben sollte, und man so u.U. sogar Widersprueche erzeugt (Relation hat
highway=footway, ein Member hat aber highway=unclassified). Fuer wen/was die
Route ist, sagt man ja mit dem route-Tag [5]. Ein Effekt des highway-Tags war
aber noch, dass dann die Mitglieder der Route auf der gerenderten Karte neben
dem Label des Ways auch noch das Label der Relation hatten, und man so beides
auf der Karte sah. Das ist zwar irgendwie noch nett, aber dafuer gab es hier
dann auch mitten im Rhein drin noch ein Label mit dem Namen der Relation (da
diese offenbar als Strassenflaeche gerendert wurde). Bei anderen Relationen in
der Umgebung [6] laesst sich das nach wie vor beobachten.

Da die Tag-Kombination doch schon laenger so existierte und ich auch nicht
ausschliessen kann, dass das durchaus ein uebliches Tagging fuer solche
Relationen ist, koennte es natuerlich auch ein Bug im Stil [7] sein, dann waere
ein Bugreport oder Pullrequest angebracht, und ein Revert meiner (in diesem
Fall) Umgehungsloesung.


Gruss
Manfred

[1] https://www.openstreetmap.org/relation/8861401
[2] https://www.openstreetmap.org/changeset/69872661
[3] https://wiki.openstreetmap.org/wiki/Relation:route
[4] https://osm.li/WoB
[5] https://wiki.openstreetmap.org/wiki/Key:route
[6] https://www.openstreetmap.org/relation/8895537
[7] https://github.com/gravitystorm/openstreetmap-carto


More information about the talk-ch mailing list