[talk-ch] Feld- und Fusswege

Kai Pankrath kai.pankrath at gmx.de
Sat Mar 23 07:20:29 CET 2019


Hallo,

letztlich kann dir "die Liste" die Entscheidung auch nicht abnehmen. Es ist deine Abwägung, ob die Verbesserung der Kartenqualität wichtiger ist oder das Risiko zu groß ist, dass ein paar Downhiller auf der Suche nach der nächsten Abfahrt tatsächlich vorab auf OpenStreetMap recherchieren. Ich vermute mal, dass verantwortungsbewusste Fahrer ohnehin nicht durch die Pampa pflügen und sich an die "erlaubten" Wege halten. Und wem alles partout egal ist, der fährt auf der Suche nach Strecken einfach quer durch die Gegend und es ist eine Frage der Zeit, bis ein Weg - der sich auch erstmal dazu eignen muss, mit dem Fahrrad befahren zu werden - auf diese Weise entdeckt wird.

Und noch ein paar Entscheidungskriterien: Könnte der Weg jemandem helfen, in einem Notfall schneller wegzukommen, z. B. zu einer größeren Straße oder Siedlung? Ist ein kleiner Weg parallel zu einem größeren Weg oder stellt er eine wirklich neue Verbindung her, die neue Wanderrouten erlaubt? Und würdest du wollen, dass solche Wege in einer dir unbekannten Gegend gemappt wurden, damit du daran Freude haben kannst?

Ich persönliche lasse fast immer mein GPS mitlaufen und mappe, was mir in die Quere kommt 😉

Gruß,
Kai

-----Ursprüngliche Nachricht-----
Von: talk-ch <talk-ch-bounces at openstreetmap.ch> Im Auftrag von Hikerus
Gesendet: Mittwoch, 20. März 2019 16:08
An: Openstreetmap Schweiz/Suisse/Svizzera/Svizra <talk-ch at openstreetmap.ch>
Betreff: Re: [talk-ch] Feld- und Fusswege

Hallo Liste

am Samstag, 9. März 2019 um 17:57 schrieben Sie:

> ja klar sollen diese Wege in die Karte! In der OSM hats ja alles 
> mögliche, das mit Strasse viel weniger zu tun hat als deine Wege :-).
> Der nächste Wanderer ist froh darum. Genau das macht ja die Karte 
> wertvoll. Du kannst die Wege gerne auch zusätzlich taggen mit 
> Schwierigkeit etc. Es liegt in der Natur der Sache, dass wenig 
> begangene Wege noch nicht drin sind.

Das Ganze hat jetzt aber auch eine Kehrseite. Solange es Wanderer sind, die auf meinen kleinen Wegen, die ich eingezeichnet habe und noch wollte, unterwegs sind, wäre mein Ziel ja erreicht. Aber wenn dir auf einem kleinen schmalen Weg plötzlich von oben ein Biker entgegenkommt, dann eher weniger.

Ich bin jetzt im Dilemma, ab ich die vielen schönen kleinen Wege wirklich einzeichnen soll - oder es halt doch lassen will...

Schwierig.


_______________________________________________
talk-ch mailing list
talk-ch at openstreetmap.ch
http://lists.openstreetmap.ch/mailman/listinfo/talk-ch



More information about the talk-ch mailing list