[talk-ch] Orthofotos mit Gleitschirm

Danilo gezuru at gmail.com
Thu Aug 2 18:03:00 CEST 2012


Hallo Michael

On 02.08.2012 17:55, Michael-David Kleidt wrote:
> Ein bischen OT, aber Parrot bietet eienen Quadcopter mit 2 Kameras für unter CHF 400.- an:
> http://www.fotointern.ch/archiv/2012/06/06/fliegendes-auge-parrot-ar-drone-2-0-landet-im-schweizer-markt/

Die kenne ich, aber du kannst es vergessen, damit 500-1000 Meter hoch zu
fliegen. Viel zu leicht, und die Reichweite reicht wohl auch nicht.
Zudem werden die Bilder von der eingebauten Kamera bestimmt verzogen (da
Weitwinkelobjektiv). Ziemlich mühsam, die Perspektive zu korrigieren. Um
mit Drohnen brauchbare Orthofotos zu machen, brauchst du zB einen
"professionellen" Quadrokopter (1500-2000CHF) mit Vollformatkamera und
35mm Objektiv dran.

Wenn du in einem Abstand von ca. 150m Orthofotos machen willst, brauchst
du hunderte von Fotos um ein Stadtviertel abzudecken.

Dazu kommt die legale Situation, die solche Experimente ab einer
bestimmten Höhe verbietet.

Gruss
Danilo

-------------- next part --------------
A non-text attachment was scrubbed...
Name: signature.asc
Type: application/pgp-signature
Size: 900 bytes
Desc: OpenPGP digital signature
URL: <http://lists.openstreetmap.ch/pipermail/talk-ch/attachments/20120802/e7a07b17/attachment.sig>


More information about the talk-ch mailing list