[talk-ch] Orthofotos mit Gleitschirm

David Däster dfd1985 at gmail.com
Thu Aug 2 17:58:55 CEST 2012


Hallo Danilo

Ich weiss dass es für Kameras solche GPS-Logger gibt (Geotagger Pro 2 von
Solmeta). Da müsstest du nicht mehr anschliessend das ganze am PC
nachbefüllen.
Wieviel Nachbearbeitung anschliessend machen anfällt um das  Ganze für OSM
gut genug nutzbar zu machen weiss ich nicht.

LG
-----Ursprüngliche Nachricht-----
Von: talk-ch-bounces at openstreetmap.ch
[mailto:talk-ch-bounces at openstreetmap.ch] Im Auftrag von Danilo
Gesendet: Donnerstag, 2. August 2012 17:49
An: Openstreetmap Schweiz/Suisse/Svizzera/Svizra
Betreff: Re: [talk-ch] Orthofotos mit Gleitschirm

Hi Dave

> Nun, eine reine Ortsangabe würde nicht viel bringen. Die 
> Kameraausrichtung ist - für Orthofotos - mindestens ebenso wichtig.

Das ist klar, aber so ein GPS Teil für Flugsport zeichnet ja relativ viele
Daten auf, die Orientierung bestimmt auch. (Besitze noch kein solches Vario,
werde aber beim Kauf darauf achten.)

> Das einfachste wäre ein Foto senkrecht nach unten, aber dennoch müsste 
> die Kamera immer gleich ausgerichtet sein (z.B. das Foto immer nach
Norden).

Ev. kann man eine Aufhängevorrichtung bauen, so dass die Kamera durch das
Gewicht automatisch immer senkrecht steht.

Gruss
Danilo





More information about the talk-ch mailing list