[talk-ch] access-Beschränkungen für highway=track / access-restriction pour highway=track

Thomas Meller thomas.meller at gmx.net
Mon Apr 12 20:03:44 CEST 2010


Hallo Thomas,

hier um Bern gibt es verschiedene Schotterpisten mit offiziellem Character.
Von Feldwegen sind die manchmal nicht zu unterscheiden.

Ich stehe immer noch auf dem Standpunkt, dass wir eine Objektklasse brauchen, um Defaults innerhalb geographischer Grenzen zu etablieren.
Das waeren dann z.B. die Raender von Waldobjekten.

Einen Projektvorschlag habe ich plaziert, doch aufgenommen hat den bisher noch niemand.

Gruss
Thomas

-------- Original-Nachricht --------
> Datum: Mon, 12 Apr 2010 17:44:38 +0200
> Von: Thomas Ineichen <osm.mailinglist at t-i.ch>
> An: Openstreetmap Schweiz/Suisse/Svizzera/Svizra <talk-ch at openstreetmap.ch>
> Betreff: [talk-ch] access-Beschränkungen für highway=track / access-restriction pour highway=track

> Hallo zusammen,
> 
> Im  Wiki  gibt  es  eine  Seite,  welche  die  Access-Bestimmungen für
> highway=* verschiedener Länder zusammenfasst:
> 
> http://wiki.openstreetmap.org/wiki/OSM_tags_for_routing/Access-Restrictions
> 
> Gibt  es  einen  Konsens,  welche Bedingungen für highway=track gelten
> sollen?  Leider gibt es in OSM keine Unterscheidung zwischen Feld- und
> Waldwegen;  im  Waldgesetz  ist  nämlich  schweizweit  geregelt,  dass
> motorisierter  Verkehr  im  Wald verboten ist[1].
> 
> Bei  Feldwegen ist ein Verbotsschild nötig, ansonsten darf der Weg von
> allen  Fahrzeugen  befahren  werden.  Allerdings kenne ich hier in der
> Umgebung  Zürich  keine  ungeteerten  Feldwege  ohne  Fahrverbot,  bei
> geteerten  Wegen  ohne (Motor-)Fahrverbot tendiere ich jeweils eher zu
> highway= unclassified.
> 
> Wie sieht die Lage in anderen Kantonen aus?
> 
> [1] http://www.admin.ch/ch/d/sr/921_0/a15.html
> 
> ====
> 
> Il y a une page dans le wiki qui collecte les differentes restrictions
> d'access pour les highway=*:
> 
> http://wiki.openstreetmap.org/wiki/OSM_tags_for_routing/Access-Restrictions
> 
> Est-ce qu'il y a un consensus pour highway=track?
> Dans  la forêt, la Loi fédérale sur les forêts interdit lesvéhicules
> à
> moteur[2].
> 
> Pour   les   autres   highway=track,  un  panneau  d'interdiction  est
> nécessaire  pour  interdire  la  circulation.  Mais ici à Zurich je ne
> connais aucun chemin non-fortifié que n'a pas un panneau.
> 
> Et  les  chemins  asphaltés  sans  panneau, je les marque souvant avec
> highway=unclassified.
> 
> 
> C'est comment dans les autres cantons?
> 
> [2] http://www.admin.ch/ch/f/rs/921_0/a15.html
> 
> 
> Gruss,
> Thomas
> 
> _______________________________________________
> talk-ch mailing list
> talk-ch at openstreetmap.ch
> http://lists.openstreetmap.ch/mailman/listinfo/talk-ch

-- 
http://www.openstreetmap.org/?lat=47.172&lon=7.4395&zoom=15&layers=B000FTFTT&mlat=47.16696&mlon=7.43509

GRATIS für alle GMX-Mitglieder: Die maxdome Movie-FLAT!
Jetzt freischalten unter http://portal.gmx.net/de/go/maxdome01



More information about the talk-ch mailing list